sabinci
Zum mitnehmen:


Verbrauch 2011: 1475g

2010: 3281 g





  Startseite
    Aktuelles
    Statistik 2006/07/08
    Auf der Nadel
    Vollendet
    Mystery
    Patches & Decken
    Kalendersocken
    Märchen- und Mottosocken
    Meine (Woll)Schätze
    Meine Wollwiege (To-Do)
    Anleitungen
    Die verstrickte Dienstagsfrage
    Handarbeitskreis
    Wichteleien
    Ufo`s
    Tierisches
    Wollfee
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    smileygirl
    sockenwonderland
    margrit
    strickrubin
    - mehr Freunde




  Links
   Wollsucht - Uta
   Drops- Anleitungen
   elann- freie Anleitungen
   Das Wollschaf fragt:
   Smileys




  Letztes Feedback
   29.11.17 05:41
    Haben sich entschieden,
   30.11.17 11:50
    Haben sich entschieden,
   2.12.17 07:50
    Sie planen, zwei Fraulei
   7.12.17 09:46
    Ist die gebuhrenpflichti
   8.12.17 11:14
    Sie ersehnen die Verbind
   12.12.17 07:42
    Damit man potrachatsja z



Hier bin ich dabei:





Hier kaufe ich ein:

Christianchens Drachenwolle

Hier lese ich gerne:

Linnea - Little Linni in Big NY


Angelika`s quilts and knits

Bea - Strickliesel


Beatrice


Danielas Wollecke

Die Strickhexe - Natascha

Lisabeth

Mareike

Margit strickt - Margit

Marlins Welt - Uli




PETICO - Petra



Sandra

Strickrubin-Anke

Tigerpferd - Diana



Haftungsausschluss
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 - Haftung fuer Links hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdruecklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanziere ich mich ausdruecklich von allen Inhalten von gelinkten Seiten auf meinem Blog und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklaerung gilt fuer alle auf meinem Blog angebrachten Links. Gruesschen Sabine



https://myblog.de/sabinci

Gratis bloggen bei
myblog.de





ICH - BIN - DA-A !!!!!

16.12-5

Ja, das kann man wohl sagen!
Meine Ziehmama hat mich gestern mit allem Drum und Dran zu meiner neuen Mama gebracht. Ich glaube es war ihr auch etwas flau im Magen, so nach 10-wöchiger, mütterlicher Betreuung....Danke!
Aber so weit wohnt sie ja auch wieder nicht weg, ich denke ich werde sie bestimmt auch mal besuchen.

Ich kann Euch sagen, die Autofahrt war schon anstrengend und kurz vor dem Ziel, ja, da hab ich dann doch mal schnell in die Box gekötzelt....
...naja, meine beiden Mamis haben gesagt das ist nicht schlimm und schnell wieder alles sauber gemacht.

Mama und Papa waren den ganzen Morgen schon hibbelig und konnten es kaum noch aushalten bis ich endlich da war....Tztztz!

Irgendwie kannte ich sie ja schon vom Geruch.
Meine Ziehmama hatte mich dann noch ne ganze Zeit aufm Schoß und erklärte Mami wie das mit den Impfungen und dem Futter ist. Sie war so aufgeregt und mußte sich alles aufschreiben.

Dann bekam ich noch mein Futter in gewohnter Weise zubereitet, meine Mama leinte mich an und ging mit mir Gassi. Meine Ziehmama setzte sich zur gleichen Zeit ins Auto und fuhr zu meinem Schwesterchen, das ja auch schon auf sie wartete.
Ich vermisse sie schon ein bißchen.....

So, jetzt bin ich Daheim!
Da sind aber noch mehrere vierbeinige Mitbewohner und die starren mich immer so an.
Smilla, die Weiße geht schon mit uns Gassi, naja, von gehen kann man glaube ich noch nicht so sprechen. Ich laß mich ja tragen....
Aber ich denke wir werden guuute Freunde!

Die Nacht war nicht schlecht. Mama hat hier unten bei mir auf der Couch geschlafen.(ich mußte allerdings in der Box träumen) Ich war auch ganz brav und sie mußte nur einmal mit mir raus und dann habe ich gleich weitergeschlafen.

Was noch nicht so ganz klappt ist das Auf-der-Couch-schlafen!!!
Dabei gefällt es mir doch dort am Besten. Indirekt schaffe ich es aber doch...

16.12.-2

Papa habe ich schon fast davon überzeugt, daß es das Beste für mich ist!

Und Linnea, muß noch auf das okay von Mami warten.

16.12-1

Es ist so kuschelig....

Ach ja!
Und mit meinem Nachbar Franzl, habe ich auch schon Freundschaft geschlossen. Mama hat mit ihm schon das Gassi gehen geübt, in der Zeit als sie auf mich gewartet hat!

16.12-4

Eben gerade war ich zum ersten Mal in unserem Garten. Dort habe ich einen Apfel gejagt, als Mami das Laub zusammen machte. Und jetzt bin ich "hundemüde".

Sodele nun wißt ihr, wie mein erster Tag im neuen Heim war.

Ich grüße Euch, auch im Namen meiner Mami,
WUFF
Eure Wilma

16.12-3
17.12.08 17:13
 
Letzte Einträge: Maschenpröbchen......, Im Moment....., Vor einiger Zeit......, Sodele....., Sodele....., Sodele.....


Werbung


bisher 5 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Nadelmasche / Website (17.12.08 17:38)
Hallo,
so süße Knopfaugen.

Alles Gute dem neuen Familienmitglied und viel Freude.

Viele liebe Grüße von Nadelmasche


christiane (17.12.08 20:45)
...Klaus läßt Bernhard ausrichten: gut, dass ihr wieder einen Hund habt - und einen schönen noch dazu.
Ich sag dazu: Festhalten - so lange es geht.
Knuffig die Dame - ich freu mich für euch mit.
Lebt euch gut ein - alle miteinander.
Ein Leben ohne Hund ist ein Hundeleben - sagt die Dame auf der Post immer....
Stimmt - sie hat recht.
Grüßle
Christiane


Monika (witchym) / Website (17.12.08 21:02)
Ach sooooo süß. Und der Bericht bring Erinnerungen hoch ... Vor fast genau einem Jahr haben wir unsere Susi nach Hause geholt. Sie war so klein und süß und ist sooooo schnell gewachsen.
Genießt die Zeit, sie ist so schnell vorbei.
Ich wünsche euch viel Freude mit dem kleinen Hund.
Liebe Grüße
Monika


Dany / Website (17.12.08 21:20)
Hallo Wilma
Nun bist Du also Daheim. Toll!! Pass schön auf dass Du Deine Menschen gut erziehst, nicht dass sie dann denken sie sind der Chef Du bist ja ganz toll gewachsen und hast ein schön glänzendes Fellchen bekommen! Wenn ich nicht ein Kater wär, da käme ich doch promt auf andere Gedanken! Ich wünsche Dir einen guten Start in Deiner neuen Familie!
Liebe Grüsse
Djego, der bei Dany wohnt


Sandra (18.12.08 10:33)
Hallo ihr Lieben,
neeeee ist die süüß, die kleine Hundedame!!
Sie scheint euch auch schon ganz gut im Griff zu haben.
Genießt das Zusammenleben mit eurer Süßen und ich wünsche euch allen eine schöne Weihnachtszeit. Vielleicht sehen wir uns mal wieder auf ein Käffchen.
Liebe Grüße
Sandra und Familie

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung